RVP – Gerätezirkel*

* Kurs nach §20 SGB V

Diese Kurse werden von den meisten gesetzlichen Krankenkassen gefördert. Es handelt sich hierbei um eine Maßnahme zur Gesundheitsförderung. Es sind keine ärztlichen Leistungen und sie stellen keine Therapie oder Heilbehandlung dar. Ein Arztbesuch oder eine Verschreibung sind nicht erforderlich.